So groß wie noch nie: Ein Rückblick auf die business-beats 2022

Endlich konnten die business-beats nach zwei Jahren Pause wieder stattfinden – und lockten so viele Gäste wie nie zuvor: Insgesamt knapp 600 Teilnehmer durften wir in diesem Jahr begrüßen. Die Tagesveranstaltung im DAS LIEBIG in Aachen überzeugte mit hochkarätigen Speakern, innovativen Ausstellern und spannenden Diskussionen. Der erste Programmpunkt war dabei eine Diskussionsrunde mit onOffice CEO Stefan Mantl. Mit Referenten wie Felix Thönnessen, Vanessa Wenk und Oliver Helfrich bot der Tag viele weitere Highlights. Die Gäste erfuhren unter anderem die besten Tipps zu Erfolgsfaktoren für Unternehmer, zum systematisierten Objekteinkauf und zur Kundengruppierung. Bei den Elevator-Pitches hatten unsere Aussteller die Gelegenheit, sich und ihr Unternehmen kurz und kompakt vorzustellen.

Der letzte Programmhöhepunkt: Der ehemalige FC Bayern Manager Uli Hoeneß teilte seine Erfahrungen und sein Fachwissen zu kaufmännischen Themen und verriet auch das ein oder andere persönliche Detail.

Im Anschluss folgte die business-beats After-Show-Party in der HALLE 60 mit stimmungsvoller Live-Musik von der Band Art of Live sowie leckerem Essen von Plantikow Event Catering. Bis in die frühen Morgenstunden wurde dort gefeiert und getanzt – ein perfekter Abschluss für einen rundum gelungenen Tag!

Eindrücke des Tages

Entdecken Sie unsere Impressionen und lassen Sie sich von den Eindrücken der business-beats begeistern.